Individual Header Image

Neuroleadership - Was Leader aus der Hirnforschung lernen sollten. Besser führen.

Wer die neurobiologischen Grundbedürfnisse seiner Mitarbeitenden kennt, führt besser. Ein hirngerechtes Führen erreicht, dass sie sich wohlfühlen. Und wer sich wohlführt und auf die angemessene Art und Weise gefordert wird, entwickelt eine emotionale Bindung an die Tätigkeit und ist damit nachhaltig produktiv und motiviert. In unserem Seminar aus der Reihe Leadership Development lernen Sie, was die Hirnforschung zur optimalen Führung bereitstellt.

Inhalte

  • Hirngerecht führen – wie wird den neurobiologischen Grundbedürfnissen der Mitarbeitenden Rechnung getragen.
  • Mitarbeitende besser verstehen – Die Arbeitsweisen und Denkstrukturen des Gehirns.
  • Neurowissenschaftlich erwiesen – Irrtümer und Fakten über Führung.
  • Negativen Stress vermeiden – Hirngerechte Führung im Alltag erfolgreich praktiziert.
  • Wie macht hirnorientiertes Führen Unternehmen erfolgreich.
  • Tools.

Methoden

  • Referat
  • Fallbeispiele
  • Coaching
  • Übungen

Zielgruppe

Leader und solche, die es werden wollen.; Interessierte

DAUER

Zweitagesseminar, je 10.00h bis 17.30h.

» Allgemeine Informationen etc
Die Termine sind derzeit in Vorbereitung.
Wir informieren Sie gerne via Newsletter, sobald die Termine eingestellt sind.
Für Unternehmen bieten wir maßgeschneiderte Inhouse-Seminare an. Bitte sprechen Sie uns an.