Individual Header Image

Coach/Trainerin für Aggressions- und Sicherheitsmanagement - im Gesundheits- und Sozialwesen

Zertifizierte Fachkraft Aggressions- und Sicherheitsmanagement

Aufgrund von Gesetzesänderungen im Heimgesetz sind stationäre Einrichtungen gehalten, Multiplikatoren als Fachkräfte zur Gewaltprävention auszubilden. Die Gesellschaft für Perspektivenentwicklung verfügt über große Erfahrung in der beruflichen Weiterbildung und legt zur
optimalen Ressourcennutzung ein Konzept vor, das Mitarbeitende in der Pflege in einem
Doppelabschluss zur/m zertifizierten Fachkraft Aggressions- und Sicherheitsmanagement und zur/m
zertifizierten Präventionsfachkraft gegen Sexualisierte Gewalt weiterbildet.

Inhalte

  • Modul 1 - Mediation im stationären Umfeld
  • Modul 2 - Prävention gegen Sexualisierte Gewalt bei Personen mit Handicap
  • Modul 3 - Zielgruppenadäquate Kommunikation
  • Modul 4 - Coachingkompetenz
  • Modul 5 - Train the Trainer

Methoden

  • Vortrag
  • Übungen
  • Selbst- und Fremdwahrnehmung

Zielgruppe

PflegedienstleiterInnen, Qualitätsbeauftragte.

DAUER

354 Zeitstunden

» Allgemeine Informationen etc
Die Termine sind derzeit in Vorbereitung.
Wir informieren Sie gerne via Newsletter, sobald die Termine eingestellt sind.
Für Unternehmen bieten wir maßgeschneiderte Inhouse-Seminare an. Bitte sprechen Sie uns an.